Dr. Wiendl

Oberarzt Dr. Dominik Wiendl

Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am ISAR Klinikum München
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Manuelle Medizin/Chirotherapie
Akupunktur
Koordinator Hüftchirurgie und Hüftendoprothetik

Herr Dr. med Dominik Wiendl ist seit Januar 2020 als Oberarzt in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des ISAR Klinikums tätig.

Dr. med. Dominik Wiendl ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und hat die Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin/Chirotherapie, sowie das A-Diplom in Akupunktur der DÄGfA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur).

Das Studium der Humanmedizin absolvierte er an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Technischen Universität München. Anschließend erfolgte seine chirurgische und unfallchirurgische Ausbildung als Assistenzarzt an der Kreisklinik Ebersberg, sowie am Krankenhaus Martha-Maria München. Erfahrungen in der Kinderorthopädie konnte er in seiner Assistenzarztstelle an der Klinik für Kinderorthopädie Aschau sammeln. Seine Facharztausbildung in Orthopädie und Unfallchirurgie erfolgte im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder München. Hier konnte sich Dr. Wiendl insbesondere in der endoprothetischen Versorgung des Hüft- und Kniegelenkes spezialisieren. Bis zu seinem Wechsel in die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des ISAR Klinikums war er nach erfolgter Zertifizierung durch Endo-Cert als Hauptoperateur am Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung tätig.

Im ISAR Klinikum ist er Koordinator der Hüftchirurgie und Hüftendoprothetik. Er ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik (AE).

 

Mitgliedschaften

Dr. Wiendl